Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Wirtschaft,Aktuelles,Archiv 2011

Inhalt

Archiv 2011

14.07.2011:

Breitbandinitiative für den Stadtteil Gailbach: Ausschreibung beendet

Die Ausschreibung für die Breitbandversorgung im Stadtteil Gailbach war im März beendet. Nachdem die Stadt Aschaffenburg die eingegangenen Angebote analysiert und bewertet hat wurde durch den Stadtrat beschlossen, dass die Deutsche Telekom den Breitbandausbau im Stadtteil Gailbach realisiert. Die technische Variante, Glasfaserkabel an die bestehenden Kabelverzweiger zu verlegen und damit eine gute Infrastruktur für schnelles Internet zu schaffen sieht die Stadtverwaltung als beste Möglichkeit eine zukunftsfähige, ausbaufähige Versorgung bereit zu stellen. Die Maßnahme wird durch Fördermittel der Regierung von Unterfranken bezuschusst, die Stadt trägt Kosten in Höhe von ca. 100.000€.