Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

19.03.2020:

Neubau Regenüberlaufbecken Willigisbrücke

Am Montag, 23. März, beginnen die Bauarbeiten für den Neubau des Regenüberlaufbeckens mit Pumpstation Willigisbrücke. Für die Bauarbeiten müssen ab dem 23. März 2020 die Suicardusstraße und der Parkplatz unterhalb des Schlosses für den öffentlichen Verkehr geschlossen werden.

Als Ausweichparkplatz steht der Volksfestplatz und der im Herbst 2019 eingerichtete Park & Ride Platz an der Darmstädter Straße zur Verfügung. Der Standort ist als Anlage beigefügt.

Die Sperrung des Parkplatzes ist notwendig, da für den Bau des Regenüberlaufbeckens mit Pumpstation rund 20.000 m³ Erdaushub anfallen, die vor der Entsorgung oder Verwertung abfalltechnisch untersucht werden müssen. Hierfür wird der Aushub auf dem Parkplatz zwischengelagert. Eine Alternative für die Zwischenlagerung steht im Stadtgebiet in der erforderlichen Größenordnung nicht zur Verfügung.

Das Regenüberlaufbecken für ein Speichervolumen von 2.000 m³ ist rund 42 Meter lang, rund 17,5 Meter breit und liegt ca. 6 bis 8,5 Meter unter Gelände. Die zugehörige Pumpstation (Länge 24 Meter, Breite 9,5 Meter) liegt ca. 12,25 Meter unter Gelände. Für die Herstellung des Bauwerkes sind unter anderem 309 Bohrpfähle von 88 cm Durchmesser und einer Länge von bis zu 24,5 Metern erforderlich. Weiterhin werden Rückverankerungen der Bohrpfahlwand und Tiefenabdichtungen mit Hochdruckinjektionen hergestellt. Die Gesamtprojektkosten belaufen sich auf rund 19 Millionen Euro, die Fertigstellung ist für Ende 2022 vorgesehen.