Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

15.04.2020:

Stadt erlässt Allgemeinverfügung zu ärztlichen Hausbesuchen in den lokalen Pflegeeinrichtungen

Diese Woche veröffentlicht die Stadt Aschaffenburg eine Allgemeinverfügung, in der nur noch speziell benannten Hausärzten Zutritt zu den Pflegeeinrichtungen in der Stadt Aschaffenburg gewährt wird.

 

Pro Pflegeheim sind – je nach Anzahl der Bewohner – nur noch zwei oder drei Hausärzte berechtigt, dort Haus- bzw. Heimbesuche durchzuführen. Eine telefonische Betreuung ihrer Patienten ist den bisherigen Hausärzten jedoch natürlich weiterhin möglich.

 

Versorgungsarzt Daniel Merten hat im Vorfeld mit den hausärztlich tätigen Ärzten der Stadt Aschaffenburg gesprochen. Die Maßnahme dient dem weiteren Infektionsschutz. Hintergrund ist der Versuch der Vermeidung von Ausbrüchen lokaler COVID-19-Erkrankungen in Pflegeheimen mit entsprechend drohenden Todesfällen, wie es im Bereich der Stadt Würzburg oder auch im Landkreis Aschaffenburg bereits geschehen ist.