Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

22.05.2020:

Betreuungsstelle bietet nach wie vor Beratung zur Vorsorgevollmacht an

Gerade in diesen unsicheren Zeiten ist die persönliche Vorsorge ein wichtiges Thema.

Mit einer Vorsorgevollmacht kann eine Vertrauensperson bestimmt werden, die im Notfall existentielle Entscheidungen trifft. Eine vom Gericht angeordnete Betreuung kann so vermieden werden.

Für Aschaffenburger Bürgerinnen und Bürger bieten die Mitarbeiterinnen der Betreuungsstelle gerne telefonisch ausführliche Beratung zur Vorsorgevollmacht an.

Weiterhin erhalten alle Interessierten, Betroffenen und Angehörigen Informationen zum Thema rechtliche Betreuung.

Informationen/Kontakt online unter www.aschaffenburg.de/betreuungsstelle oder unter den Telefonnummern 06021/ 330-1599 oder 06021/330-1450