Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

10.06.2020:

Volkshochschule öffnet schrittweise

Die Volkshochschule Aschaffenburg (vhs) nimmt nach den Pfingstferien, ab dem 15. Juni, ihren Präsenzbetrieb wieder schrittweise auf. Dazu wurde ein umfangreiches Hygienekonzept zum Schutz für Teilnehmende und Kursleitungen erarbeitet.

Neben den allgemeinen Verhaltensregeln wie regelmäßiges Händewaschen, Abstand halten, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und regelmäßiges Lüften der Kursräume, wurden weitere Vorkehrungen getroffen: Das vhs-Haus darf nur von Kursleitungen und Teilnehmenden oder nach vorheriger Terminvereinbarung betreten werden. Die Kursteilnehmer*innen und Besucher*Innen mit Termin werden jeweils an der Eingangstür abgeholt und zu den Unterrichts- und Beratungsräumen geführt. Im Gebäude sorgen Hinweisschilder und ein Wegeleitsystem dafür, dass die Abstände eingehalten werden. In den Räumen steht zudem ausreichend Hygienematerial zur Verfügung.

Welche Kurse wieder starten können, erfahren die Teilnehmer*innen über ein persönliches Schreiben der vhs. Auch über weitere kursspezifische Hygienemaßnahmen werden die Teilnehmenden vor Kursbeginn schriftlich informiert.
Die Volkshochschule hat ausführliche Informationen zum Kursstart in Form von FAQ (Häufig gestellte Fragen) auf Ihrer Homepage unter www.vhs-aschaffenburg.de aufbereitet. Darin finden sich auch alle Informationen zu den Beratungsstellen der vhs.
www.vhs-aschaffenburg.de