Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

20.07.2020:

Jupa für Erhaltung der Bäume am Mainufer

Die letzte Sitzung des Jugendparlaments vor der Sommerpause fand am Perth Inch am Mainufer statt. Passend dazu waren zwei Gäste aus der Verwaltung eingeladen: Daniel Altemeyer-Bartscher und Bettina Klinkig vom Stadtplanungsamt stellten mithilfe von mitgebrachten Bauplänen den Jugendlichen die aktuellen und zukünftigen Bauschritte am Mainufer vor und beantworteten alle Fragen des JuPa. Die JuPa-Mitglieder betonten, wie wichtig ihnen der Schutz der Bäume und Büsche am Ufer sei und kündigten an, sich bei den weiteren Abstimmungen zur Mainufergestaltung für die Erhaltung dieser einzusetzen.

Anschließend plante das JuPa seine Laptop-Spendenaktion weiter. Gemeinsam mit dem Sozialkaufhaus der Diakonie möchte das JuPa gespendete Geräte bedürftigen Kindern und Jugendlichen zur Verfügung stellen. Neuer Kooperationspartner bei diesem Projekt ist das Café ABdate des Stadtjugendrings. Dort werden Workshops angeboten, in denen die Spendenempfänger und ihre Familien für den Umgang mit ihren neuen Geräten fit gemacht werden. Die Konzeption und Durchführung dieser Workshops wird Sigrid Ehrmann und ihr Team vom ABdate übernehmen. 

Weitere Punkte auf der Tagesordnung waren das Statement des JuPa zu den Verkehrskonzepten und den geplanten Pop-Up-Radwegen, das in den Planungs- und Verkehrssenat am 14.07.20 eingebracht wurde. Zudem diskutierten die Mitglieder über Möglichkeiten für die Einweihung des neuen Beachvolleyballplatzes auf der Großmutterwiese.

Das JuPa macht nun Sommerpause und trifft sich zur nächsten Sitzung am 26.09.2020 um 11:30 Uhr.