Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

31.07.2020:
Naturwissenschaftliches Museum

Naturwiss. Museum: © Museen der Stadt Aschaffenburg, Foto: Ines Otschik

Sommerferien: Vielfältiges Kulturangebot in Aschaffenburg

Sommerferien: Zeit für Entspannung und für Aktivitäten, die im Alltag oft zu kurz kommen oder in den vergangenen Monaten coronabedingt nicht möglich waren. Dafür bieten die Aschaffenburger Kultureinrichtungen ein Programm, bei dem für jeden etwas dabei ist. Fast alle Einrichtungen haben wieder geöffnet. Neben den aktuell gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen ist insbesondere in den Museen die jeweils maximale Anzahl der Personen pro Raum oder Gebäude zu beachten.

Die Tourist-Information ist nun wieder täglich geöffnet von 10 bis 16 Uhr. Hier kann man sich auch für die öffentlichen Führungen „Aschaffenburg exquisit“ anmelden.

Führungen, jeweils um 11 Uhr:
Jeden Dienstag : Altstadt - kurz und kompakt Treffpunkt: Tourist-Information
Jeden Mittwoch: Park Schöntal - kurz und kompakt Treffpunkt: Sandgasse, Eingang Sandkirche
Jeden Donnerstag: Südliches Flair - kurz und kompakt Treffpunkt: Tourist-Information
Jeden Freitag: Park Schönbusch - kurz und kompakt Treffpunkt: Parkeingang Park Schönbusch
Jeden Samstag: Altstadt - kurz und kompakt Treffpunkt: Tourist-lnformation
Jeden Sonntag: Aschaffenburg für „Kunstbanausen" - kurz und kompakt; Treffpunkt: Tourist-Information
Auch bei Führungen unter freiem Himmel gilt: Bitte einen Mund-Nasen-Schutz bereithalten.
www.fuehrungsnetz-aschaffenburg.de

Museen:
In der Kunsthalle Jesuitenkirche ist noch bis 16. August die Ausstellung „Tim Otto Roth – Logische Phantasien“ zu sehen: Dienstag 14-20 Uhr, Mittwoch bis Sonntag 10-17 Uhr. Achtung: Ab 17. August bis 11. September ist die Kunsthalle wegen Ausstellungswechsel geschlossen. Ab 12. September stellt dann die Gruppe Aschaffenburger Künstler aus: „Auch ich in Arkadien“.

Stiftsmuseum: Dienstag bis Sonntag So 11-17 Uhr, montags geschlossen.

Naturwissenschaftliches Museum: Täglich, außer mittwochs, 9-12 Uhr und 13-16 Uhr.

Das Museum Jüdischer Geschichte & Kultur zeigt noch bis 8. November die Ausstellung „Kunst geht fremd… und bekennt Farbe, Tauschprojekt unterfränkischer Museen“. Geöffnet mittwochs 9-16 Uhr, donnerstags 14-18 Uhr und sonntags 14-16 Uhr.

Bis 13. September 2020 ist im KunstLanding die Ausstellung „2-gather – eine Präsentation künstlerischer Zusammenarbeit“ mit Edda Jachens & Gaby Terhuven, Gunilla Jähnichen & Zandra Harms, Sandra Heinz zu sehen. Parallel im Erdgeschoss zeigen SchülerInnen des Kronberg-Gymnasiums Aschaffenburg ihre kreativen Beiträge: unter dem Titel „Verbunden“ (ursprünglich „Together“). Geöffnet dienstags von 14 – 19 Uhr und Mittwoch bis Sonntag von 11 – 17 Uhr.

Das Gentilhaus ist geschlossen.
www.museen-aschaffenburg.de

Schloss Johannisburg:
Aufgrund der Generalsanierung von Schloss Johannisburg sind die Staatsgalerie, die Paramentenkammer und die fürstlichen Wohnräume bis auf Weiteres geschlossen. Die Korkmodellsammlung und die Schlosskapelle können aber besichtigt werden.
Im städtischen Teil des Schlossmuseums ist bis 20. September die Ausstellung „Wolfram Eder – Lebenskreise“ zu sehen. Geöffnet Dienstag bis Sonntag 9 – 18 Uhr.

Pompejanum:
Dienstag bis Sonntag, 9-18 Uhr. Führungen und Gruppenbesuche sind aktuell leider nicht möglich.

Schönbusch:
Der Park Schönbusch ist frei zugänglich. Das Schloss Schönbusch ist aber bis auf weiteres geschlossen. Im Besucherzentrum informiert die Ausstellung „Alles scheint Natur“ über die Geschichte und Entwicklung des Parks.
In der Orangerie im Schönbusch läuft bis 6. September die Wanderausstellung des Bezirks Unterfranken „Gärten in Unterfranken. Mensch und Natur im Porträt. Öffnungszeiten: Freitag 12-18 Uhr, Samstag und Sonntag So 11-17 Uhr.
www.schloesser.bayern.de

Stadtarchiv:
Der Lesesaal des Stadt- und Stiftsarchivs kann mit einer Terminvereinbarung besucht werden. Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch 9 bis 12 und 14 bis 16 Uhr, Donnerstag 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr, Freitag 10 bis 12 Uhr.
Die Ausstellung „Papier ist nicht geduldig“ läuft noch bis 6. September 2020. Geöffnet ist sie von Montag bis Freitag, sowie Samstag/Sonntag, 5./6. September 2020, jeweils von 11 bis 16 Uhr.
https://stadtarchiv-aschaffenburg.de/

Theaterkasse:
Die Theaterkasse ist noch bis Mitte September geschlossen. In der Spielzeit 2020/2021 können Karten grundsätzlich zur Monatsmitte ausschließlich für den Folgemonat erworben werden. So ist der Vorverkauf für Oktober 2020 am 15. September (für Abonnenten und Mitglieder des Fördervereins am 10. September).
www.stadttheater-aschaffenburg.de

vhs
Die vhs Aschaffenburg ist bis einschließlich 6. September 2020 in den Sommerferien. Das Service-Büro ist in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar unter info@vhs-aschaffenburg.de.
Ab 7. September hat das Servicebüro zu den folgenden Zeiten geöffnet: Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr, sowie Montag, Dienstag und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr – telefonisch unter 06021 38688-0 oder per E-Mail unter info@vhs-aschaffenburg.de.
Das Herbstsemester beginnt am 21. September 2020. Die Online-Anmeldung ist seit dem 31. Juli 2020 möglich, schriftliche oder persönliche Anmeldungen können erst ab dem 7. September bearbeitet werden.
www.vhs-aschaffenburg.de

Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Aschaffenburg ist wegen Baumaßnahmen bis 21. September 2020 geschlossen. Auch die die Rückgabeklappe ist verschlossen.
www.stadtbibliothek-aschaffenburg.de