Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

07.10.2020:

Quarantäne: Zwei Schulen im Stadtgebiet betroffen

An zwei Schulen im Stadtgebiet Aschaffenburg ist es zu neuen Corona-Fällen gekommen: In der Kolpingschule Aschaffenburg wurde eine Lehrkraft positiv auf SARS-CoV2 getestet. Nach derzeitigem Kenntnisstand sind 50 Kinder aus drei verschiedenen Schulklassen und eine Lehrkraft als Kontaktpersonen der Kategorie 1 einzustufen. Bezüglich der Kategorisierung weiterer Kontaktpersonen laufen die Ermittlungen. Alle Betroffenen werden sukzessive durch Mitarbeiter des Gesundheitsamtes kontaktiert. Allen Kontaktpersonen der Kategorie 1 wird eine häusliche Quarantäne bis zum 16.10.2020 auferlegt.

 

In der Berufsschule I Aschaffenburg wurde ein Schüler einer Klasse positiv auf SARS-CoV2 getestet. Letzter Besuchstag in der Schule war der 25.09.2020. Nach derzeitigem Kenntnisstand sind elf Schüler und zwei Lehrkräfte als Kontaktperson der Kategorie 1 einzustufen. Alle Betroffenen werden sukzessive kontaktiert. Allen Kontaktpersonen der Kategorie 1 wird eine Quarantäne bis zum 09.10.2020 oder 14 Tage nach letztem Kontakt auferlegt. Außerdem werden alle Kontaktpersonen getestet. Das Gesundheitsamt steht in engem Austausch mit der Schule.