Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

19.10.2020:
 Eröffnung Kunstrasenplatz

Kunstrasenplatz übergeben

Ohne Mikroplastik kommt der neue Kunstrasenplatz am Aschaffenburger Auweg aus. Am vergangenen Samstag haben Vertreterinnen und Vertreter von Stadt und Fußballvereinen den Platz offiziell übergeben. Der Platz ist 110 mal 70 Meter groß und kostete 640.000 Euro.
Es ist der 5. Kunstrasenplatz unter den 37 Sportplätzen und Kleinspielfeldern der Stadt. Bisher wurden alle Kunstrasenplätze mit Sand- und Kuststoffgranulat verfüllt. Nachdem eine Studie des Fraunhofer-Instituts über Kunststoffemissionen veröffentlich worden war, hat das städtische Garten- und Friedhofsamt nach alternativen Bauweisen ohne Mikroplastik gesucht. Der jetzt verwendete Kunstrasen wird nur mit Sand beschwert und weist ähnliche Spieleigenschaften wie Naturrasen auf. Außerdem ist der Pflegeaufwand geringer.
„Damit werden wir unserem Anspruch gerecht, in allen Bereichen auf klimaschonende Materialien und Bauweisen zu setzen“, sagte Oberbürgermeister Jürgen Herzing bei der Eröffnung und dankte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Garten- und Friedhofsamtes, die bis vergangenen Freitag am neuen Kunstrasenplatz gearbeitet hatten.