Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

27.11.2020:

Corona: Keine Bürgerversammlung mehr in diesem Jahr

Die Bundeskanzlerin sowie die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder haben sich zur Bekämpfung der Corona-Pandemie am 25.11.20 auf eine Verschärfung des Teil-Lockdowns und der Kontaktbeschränkungen bis zum 20.12.2020 geeinigt.

Angesichts des Infektionsgeschehens in der Stadt Aschaffenburg wird es vor Weihnachten keine Bürgerversammlung mehr geben. „Eine Bürgerversammlung lebt vom regen Dialog und Diskussionsaustausch unter einer Vielzahl von Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Eine Begrenzung der Teilnahmemöglichkeit widerspricht dem Zweck dieser Form der aktiven Bürgerbeteiligung“, sagt Oberbürgermeister Jürgen Herzing.

Bürgerinnen und Bürger können sich jedoch jederzeit mit ihren Fragen und Anliegen auch ohne eine Bürgerversammlung per Mail, Brief oder Telefon direkt an die Stadtverwaltung wenden. Zudem gibt es auf der städtischen Internetseite die Möglichkeit, sich für die Bürgersprechstunde mit Jürgen Herzing anzumelden. Zusätzlich nutzen mittlerweile viele Menschen die sozialen Medien für die Kontaktaufnahme. Die Stadtverwaltung ist auch auf Facebook und hat ein Twitter-, Instagram- und Youtube-Account.