Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

27.11.2020:

Screenshot von digitalen Familienkongress mit dem Referenten Andreas Purschke

Mehr als 240 Teilnehmer beim ersten digitalen Familienkongress

Die Bereiche Familienbildung der Stadt und der Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg haben coronabedingt erstmals einen digitalen Familienkongress angeboten. Von 17. bis 24. November haben sich mehr als 240 Eltern, weitere Familienmitglieder und Interessierte bei drei Online-Vorträgen zur Erziehung und zum Familienleben informiert.
Für jeden Vortrag gab es lange Wartelisten, denn das hatte der Online-Kongress mit dem Live-Kongress gemeinsam: Plätze werden nur mit Anmeldung vergeben. Die teilnehmenden Mütter und Väter lobten die informativen Vorträgen, die gut gewählten Moderationstechniken und die professionelle Vortragsweise der Referentinnen und Referenten. Auf Grund der großen Nachfrage wird der Online-Vortrag „Freiheit in Grenzen“, des Dipl. Psychologen und Leiters der Caritas Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in der Stadt Aschaffenburg, Andreas Purschke, Anfang 2021 wiederholt werden.

Die Familienbildung der Stadt Aschaffenburg und der benachbarten Landkreise werden an dem Konzept festhalten und weitere Erziehungsvorträge online anbieten. Um rechtzeitig Informationen rund um das Thema Familie zu erhalten, lohne es sich, den Newsletter der Familienbildung zu abonnieren, so Claudia Beck und Miriam Müller von der Familienbildung der Stadt Aschaffenburg: „Einmal im Monat erhalten Mütter, Väter, pädagogische Fachkräfte d Interessierte Termine und Neuigkeiten aus dem Familienbildungsnetzwerk per Email.
Weitere Informationen sowie die Anmeldung zum Newsletter unter www.familien-aschaffenburg.de