Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

18.01.2021:

Rund 4.600 Erstimpfungen durchgeführt

Zum heutigen Stand (7:00 Uhr) wurden in Stadt und Landkreis Aschaffenburg rund 4.600 Erstimpfungen durchgeführt. Darüber hinaus wurde zwischenzeitlich auch mit den erforderlichen Zweitimpfungen begonnen.
Am vergangenen Freitag, den 15. Januar teilte das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit mit, dass die Lieferungen von Impfdosen in den kommenden drei bis vier Wochen geringer ausfallen würden, als von deren Seite geplant. Um die Zweitimpfungen sicherstellen zu können, müssen daher vorerst rund 450 Erstimpftermine abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verlegt werden.
„Wir bedauern, dass wir wegen der verringerten Liefermengen etwas ausgebremst werden und nicht alle der nun anstehenden Termine halten können. Hier bitte ich Sie alle auch weiterhin um Ihre Geduld.“, so Oberbürgermeister Jürgen Herzing.
Landrat Dr. Alexander Legler ergänzt: „Gleichzeitig möchten wir Ihnen aber auch von ganzem Herzen für die große Impfbereitschaft danken und hoffen, bald wieder mehr Termine anbieten zu können.“