Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

21.01.2021:

#aschaffenburgstehtzusammen: Das eigene Angebot sichtbar machen

Click & Collect oder Phone & Collect – also die Abholung vorab per Internet oder telefonisch vom Kunden bestellter Waren sind für viele Geschäftsinhaber/innen im Lockdown nicht mehr wegzudenken.

Die Stadt Aschaffenburg erinnert daran, dass es für Einzelhandel und Gastronomiebetriebe über die Kampagne #aschaffenburgstehtzusammen weiterhin die Möglichkeit gibt, auf das eigene Angebot aufmerksam zu machen. Wer mitmachen will muss nur bis spätestens 31. Januar eine kurze E-Mail an hasenstab@info-aschaffenburg schreiben, welche Möglichkeiten und Services beworben werden sollen.

 

#aschaffenburgstehtzusammen ist eine Kampagne des Aschaffenburger Stadtmarketings, die während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 gestartet wurde. Ziel des Netzwerks ist es, Angebote wie Take-Away-Services, Online-Shops oder Live-Streams auf der zugehörigen Website zu bündeln und zu bewerben.

 

Zahlreiche Projekte und Aktionen konnten im vergangenen Jahr gemeinsam mit Kooperationspartnern entwickelt werden. So lief im Rahmen der Kampagne u.a. das Aschaffenburger Autokino, traten Kulturschaffende auf den Bühnen im Nilkheimer Park und im Schöntal auf, wurde die Außengastronomie beworben und unterstützt und etwas Weihnachtsstimmung in die Innenstadt gebracht.

 

Informationen:

www.aschaffenburgstehtzusammen.de

www.facebook.com/stadtmarketing.AB

www.instagram.com/stadtmarketing_aschaffenburg

 

Informationen:

www.aschaffenburgstehtzusammen.de

www.facebook.com/stadtmarketing.AB

www.instagram.com/stadtmarketing_aschaffenburg