Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

04.03.2021:
 Homepage Vatertage

Vatertage am Bayerischen Untermain starten im April

Sportlich, spannend, kreativ - auch in diesem Jahr wird das die Vatertage ab April ausmachen. Im Mittelpunkt steht, miteinander schöne Momente zu erleben. Ob live oder virtuell hängt von dem weiteren Verlauf der Corona-Pandemie ab. Die abwechslungsreichen Angebote sind unter www.vatertage-untermain.de zu finden und zugleich mit aktuellen Hinweisen versehen, ob die Veranstaltungen auch stattfinden können.
 

Neben einem Online-Vortrag für werdende Väter, Erkundungstouren mit dem Förster durch den Wald oder Trickfilmen mit mobilen Endgeräten ist ein breites Spektrum geboten.
 

Besonderer Tipp: „Papa 2.0 – so ticken Väter heute“ am 18. Mai, um 20 Uhr - ein Live-Podcast mit Marco Krahl, stellvertretender Chefredakteur der Zeitschrift „Men´s Health“ und Redaktionsleiter der „Men´s Health DAD“. Mit Fachwissen, Humor und Selbstironie stellt er sich den Fragen rund um das Vater sein. Er spricht über Partnerschaft, die häufigsten Stresssituationen mit Kindern, die schlimmsten Pubertätsprobleme für Väter oder eine gute und faire Organisation des Familienalltags (Mental Load). Eine Frage-/ Diskussionsrunde mit den Teilnehmenden gibt es im Anschluss an das Gespräch. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
 

Die Veranstaltungen der Vatertage werden von der Ehe- und Familienseelsorge am Untermain, der Familienbildung der Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg und der Stadt Aschaffenburg sowie dem Regionalen Familienbündnis am Bayerischen Untermain c/o Initiative Bayerischer Untermain gebündelt. Aufgrund der Pandemie können Veranstaltungen ausfallen bzw. sich deren Formate kurzfristig ändern.

www.vatertage-untermain.de