Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

22.04.2021:
 Plakat Papa 2.o, so ticken Väter heute

Papa 2.0 - so ticken Väter heute

„Papa 2.0 - so ticken Väter heute“ heißt ein Live-Podcast mit Marco Krahl am Dienstag, 18. Mai, von 20 bis 21.30 Uhr.

Familie und Vaterschaft begleiten den beruflichen und privaten Alltag von Marco Krahl. Mit Fachwissen, Humor und Selbstironie stellt sich der Journalist den Fragen rund um das Vater sein. Er spricht über Partnerschaft, die häufigsten Stresssituationen mit Kindern, die schlimmsten Pubertätsprobleme für Väter oder eine gute und faire Organisation des Familienalltags.

Marco Krahl arbeitet für die Zeitschrift Men´s Health und verantwortet das Magazin Men´s Health Dad.

Der Live-Podcast wird im Rahmen der Vatertag(e) am Bayerischen Untermain organisiert von den Familienseelsorgern der Region sowie der Familienbildung Stadt und Landkreis Aschaffenburg sowie Landkreis Miltenberg.

Anmeldung bis 11. Mai an fachstelle.familie@lra-mil.de, um den Zugangslink für die Online-Veranstaltung zu erhalten.

Weitere Informationen unter www.vatertage-untermain.de

 

Vatertag(e) am Bayerischen Untermain

Die Vatertag(e) am Bayerischen Untermain bieten viele sportliche, spannende und kreative Ideen für Väter, Onkel, Opas und andere männliche Bezugspersonen mit Kindern .

Das Programm gibt es unter www.vatertage-untermain.de.

Aufgrund der Pandemie kann es Änderungen geben.

 

Folgende weitere Aktionen finden demnächst statt:

Elterntalk von Vätern für Väter

24. April, 10 – 11.30 Uhr

Ugur Kuturman, geschulter Moderator und Vater einer 17-jähriger Tochter, bietet deutsch und türkisch moderierte Gesprächsrunden für Väter zu den Themen Medien, Konsum, Suchtvorbeugung und gesundes Aufwachsen in der Familie an.

Veranstalter: Migranten für Migranten e.V.

Anmeldung unter elterntalk@mfm-ab.de, 06021 6281707

Höhlenabenteuer Fränkische Schweiz

Vater-Kind-Aktion, 8. Mai 2021, 8 – 17  Uhr

Abenteuerliche Väter und ihre Kinder (ab 8 Jahren) haben an diesem Tag die Gelegenheit, eine Höhle in der fränkischen Schweiz zu befahren. Ohne Licht und Treppenstufen geht es in die Tiefe, um einmal im Leben wirkliche Dunkelheit und Stille zu erfahren. Mit kompetenter Führung und der nötigen Ausrüstung gibt es einmalige Erlebnisse. Angst vor Enge oder Schmutz sollte man aber nicht haben.

Veranstalter: JUKUZ Aschaffenburg , Kirchhofweg 2, 63739 Aschaffenburg.

Anmeldung unter www.jukuz.de

Trickfilmen mit mobilen Endgeräten

8. Mai 2021, 12 – 16 Uhr

Mit Tablets fangen wir Bild für Bild Geschichten ein, die zusammengesetzt einen kleinen Stopp-Trickfilm ergeben. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Legomännchen lernen fliegen oder Knetmonster liefern sich Verfolgungsjagden auf dem Mond. Heute ist alles möglich. Soll mal einer sagen, Handy und Co. seien zu nichts Sinnvollem zu Gebrauchen. Preis: 2 Euro pro Teilnehmer*in.

Anmeldung unter medienwerkstatt@jukuz.de

Wir bauen Fahrzeuge mit Antrieb aus Recyclingmaterial

8. Mai, 14.30 – 16.30 Uhr

Spiel, Spaß und Technik in zwei Stunden. Aus verschiedenen Recyclingmaterialien, die in der KiTa gesammelt wurden, können Kinder mit ihren Vätern Fahrzeuge mit eigenem Antrieb bauen, die dann gemeinsam ausprobiert werden. Preis: 3 Euro pro Teilnehmer*in, Anmeldung: kiga-gailbach@t-online.de, 06021 – 68331, Anmeldeschluss: 3. Mai 2021