Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Aktuelles, Aktuelle Meldungen

Inhalt

Aktuelle Meldungen

02.05.2024:

Citylauf: Straßensperrungen und Busumleitungen

Am Freitag, 3. Mai 2024, findet in der Innenstadt der Aschaffenburger Citylauf statt. Dafür werden einige Straßen von 16 bis ca. 22 Uhr für den Verkehr gesperrt und Busse ab 15.30 Uhr umgeleitet.

 

Straßensperrungen

- Goldbacher Straße ab Kreisverkehr Platanenallee in Richtung Weißenburger Straße

bis zur Erthalstraße

- Friedrichstraße von Erthalstraße bis Platanenallee

- Luitpoldstraße von Friedrichstraße bis Landingstraße

- Landingstraße, incl. Auffahrtsrampe von Tunneleinfahrt bis Luitpoldstraße

- Landingtunnel ab Einmündung Schlossberg

- Landingtunnel ab Einmündung Dalbergstraße. Die Sperrung beginnt bereits ab dem Kreisverkehr Schönborner Hof. Es wird lediglich in begründeten Einzelfällen die Zufahrt zum Freihofsplatz gewährt. Die Zufahrt zum Bereich Oberstadt erfolgt über die Löherstraße / Dalbergstraße. Um auch das Verlassen des Quartiers zu ermöglichen, wird die Einbahnregelung in der Dalbergstraße zwischen Schloßgasse und Suicardusstraße am Veranstaltungstag aufgehoben.

- Sandgasse bis zur Einmündung in die Würzburger Straße.

- Zufahrtsstraße zum Schloss ab Luitpoldstraße (bereits ab 12 Uhr)

Die Ampel im Kreuzungsbereich Wermbachstraße / Dalbergstraße bleibt während der Veranstaltung ausgeschaltet. Fußgänger werden zur Benutzung des Fußgängerüberweges im Bereich Freihofsgasse angehalten.

 

Busumleitungen

Linie 1, 3, 4, 6, 10 ab Hauptbahnhof/ROB (stadtauswärts):

Linie 1: ab ROB direkt zur Hst. Klarastraße

Linie 3 Leider: ab ROB direkt zur Hst. Berufsschule

Linie 3 Stockstadt: ab ROB direkt zur Hst. Industriestraße (Obernburger Straße in Stockstadt)

Linie 4: ab ROB direkt zur Hst. Südbahnbrücke

Linie 6: ab ROB direkt zur Hst. Willigisbrücke

Linie 10: ab ROB direkt zur Hst. Bavariastraße

Die Haltestellen Freihofsplatz, Löherstraße, Lamprechtstraße, Stadtbad(P+R), Stadthalle, Südbahnhof, Südbahnhofstraße und Stadtwerke können nicht bedient werden. Fahrgäste für die Innenstadt werden gebeten, in dieser Zeit am Busbahnhof zu- oder auszusteigen.

Linie 1, 3, 4, 6, 10 in Richtung Hauptbahnhof/ROB (stadteinwärts):

Linie 1: nach der Hst. Klarastraße direkt zum ROB

Linie 3: nach der Hst. Berufsschule direkt zum ROB

Linie 4: nach der Hst. Südbahnbrücke direkt zum ROB

Linie 6: nach der Hst. Magnolienweg direkt zum ROB

Linie 10: nach der Hst. Bavariastraße direkt zum ROB

Die Haltestellen Erthalstraße, Freihofsplatz, Löherstraße, Lamprechtstraße, Stadtbad (P+R), Stadthalle, Südbahnhof, Südbahnhofstraße, Stadtwerke und Willigisbrücke können nicht bedient werden. Fahrgäste für die Innenstadt werden gebeten, in dieser Zeit am Busbahnhof zu- oder auszusteigen.

Linien 5, 7, 12, 15, 16:

Die Busse fahren ab Busbahnhof/ROB und zurück über die Elisenstraße zur Haltestelle Platanenallee. Es entfallen die Haltestellen Herstallturm und Erthalstraße.

 

Bedingt durch erhöhtes Verkehrsaufkommen kann es zu Verzögerungen im Linienablauf kommen. Nicht aufgeführte Linien fahren unverändert.

 

Buslinien der VAB: In dieser Zeit entfallen die Haltestellen Erthalstraße, Herstallturm, Freihofsplatz, Lamprechtstraße, Stadelmannstraße und Stadthalle.