Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg, Familie und Jugend, Familienstützpunkte,

Inhalt

Familien von Beginn an unterstützen

Logo des Stützpunkts

Die Stadt Aschaffenburg fördert die Erweiterung von Kindertagesstätten zu Familienstützpunkten und Familienunterstützenden Einrichtungen.

Diee Stadt Aschaffenburg als Bildungsregion legt großen Wert auf schulische und außerschulische Bildung. Familienbildung ist dabei ein wichtiger Baustein. Aushängeschild sind hier die Familienstützpunkte und die Familienunterstützenden Einrichtungen.

Familienstützpunkte sind Orte des Zusammentreffens. Sie bieten ein abwechslungsreiches Angebot für Kinder und ihre Familien. Familienstützpunkte setzen Begegnung, Bindung und Bildung in die Tat um. Dies beginnt schon im frühen Alter mit der Förderung frühkindlicher Entwicklung und des Spracherwerbs. Die Stützpunkte stärken Familien und helfen ihnen bei Alltagsfragen und Alltagskonflikten. Sie schaffen ein buntes Programm rund um den Familienalltag, z.B. Freizeit- und Bewegungsangebote für alle Generationen.

In Aschaffenburg gibt es aktuell vier Familienstützpunkte und eine Familienunterstützende Einrichtung. Beide Einrichtungsformen werden von der Stadt Aschaffenburg finanziell gefördert. Sie liegen über das Stadtgebiet verteilt, sodass Familien wohnortnah Angebote vorfinden. Die Einrichtungen sind über 5 Sozialräume verteilt. Einen geographischen Überblick der Sozialräume finden Sie hier.

Ansprechpartner*innen