Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg, Familie und Jugend, Familien - Aktuelles,

Inhalt

Familien - Aktuelles

Familienbildung Aschaffenburg

Liebe Aschaffenburger Familien,

es ist eine der schönsten Aufgaben Kinder groß zu ziehen. „Eltern sein“ bringt gleichzeitig viele herausfordernde Situationen mit sich. Wer kennt ihn nicht: den ganz normalen Wahnsinn des Familienalltags, wo Freude und Verzweiflung manchmal dicht beieinander liegen. Man möchte jedem Familienmitglied mit all seinen Bedürfnissen und Wünschen gerecht werden.

Die Stadt Aschaffenburg als familienfreundliche Kommune möchte Sie in Ihrem Erziehungsalltag unterstützen und Ihnen Impulse für das Familienleben geben. Haben Sie Fragen und Anregungen? Sie können uns dies gerne unter familien@aschaffenburg.de mitteilen.

Veranstaltungshinweise

Folgend finden Sie Veranstaltungshinweise aus den Familienstützpunkten, der Familienunterstützenden Einrichtung und der Familienbildung.

Spielplatztreff in Damm
dienstags, 15.30-17 Uhr
Der Spielplatztreff ist ein offenes Angebot des Familienstützpunktes Damm mit KiGa St. Michael für alle Eltern, die gerne ihre Zeit mit ihren Kindern an der frischen Luft verbringen. Die Kinder können im Sand buddeln, mit den Fahrzeugen fahren, Ball spielen oder die Spielgeräte nutzten. Für die Eltern gibt es einen Kaffee, gute Gespräche und einen regen Austausch miteinander. Am Dienstag, 18. Juni, ist Sinnika Oster aus der JUKUZ-Medienwerkstatt zu Gast und gibt Tipps für einen sicheren Umgang mit Tablet, Handy und Internet.

Europafest auf dem Theaterplatz
Sonntag, 2. Juni, 12-17 Uhr
Die Familienstützpunkte und Familienunterstützende Einrichtung sind beim Europafest mit dabei. Sie bieten Riesenseifenblasen, ein spannendes Schaufelkatapult, Spiel und bunte Kinder-Tattoos an.

Knirpsgebärden für Babys ab 4 Monate im Familienstützpunkt Innenstadt
mittwochs, 5. Juni bis 7. August ab 10 Uhr
Mit den Zeichen der Deutschen Gebärdensprache (DGS) lernt das Kind die Freude der Kommunikation bereits viel früher, als es selbst Worte sprechen kann. Man kennt es vielleicht selbst vom Sprachen lernen: häufig versteht man eine neue Sprache viel früher als man sie spricht oder antworten kann. Häufig nutzt man zur Kommunikation auch die Hände. So geht’s deinem Baby auch! Wie toll wäre es, wenn Mutter, Vater, Bezugsperson und Kind die gleichen Handzeichen nutzen? Immer mittwochs ab dem 05. Juni bis 07.August ab 10 Uhr findet der Kurs statt. Die Kursgebühr beträgt 99 Euro für 10 x 45min.
Eine Anmeldung vorab ist erforderlich. Per Mail an CatharinaMariaSchaefer@gmail.com oder (auch per Whatsapp) 0151 61209480
 

Still- und Elterntreff mit Babys
Mittwoch, 5. Juni, 10-11.30 Uhr

Familien sind herzlich zum Still- und Elterntreff (mit Babys) in den Familienstützpunkt Nilkheim eingeladen. Begleitet von der Hebamme Anika Spahn geht es bei dem Treffen um Austausch und gegenseitige Unterstützung. Schwerpunkt des Treffens in entspannter Atmosphäre wird das Thema „Baden“ sein. Anmeldung unter: fsp.nilkheim@aschaffenburg.de

 

Bilderbuchkino im Familienstützpunkt Nilkheim

Donnerstag, 6. Juni, 15:30-16:30 Uhr

Gelesen wird „Jetzt bestimme ich, ich ich!“ von Julia Zeh.

Eine humorvolle Familiengeschichte über eine Frage, die alle Kinder irgendwann stellen: Wieso dürfen Eltern eigentlich immer bestimmen? Und was geschieht, wenn dem nicht so ist? Für Familien mit Kindern ab ca. 3 Jahren.

Anmeldung unter: fsp.nilkheim@aschaffenburg.de
 

Garten-Pflanz-Aktion im Familienstützpunkt Hefner-Alteneck
Donnerstag, 6. Juni, 15:30 - 16:30 Uhr

Hier sind fleißige kleine und große Gärtner*innen gesucht. Im Garten des Familienstützpunkts werden Hochbeete bepflanzt. Außerdem werden Samenkugeln selbsthergestellt.

Anmeldung unter: fsp.hefner-alteneck@aschaffenburg.de

 

Krabbelgruppe
freitags, 10-11 Uhr

Immer freitags gibt es im Familienstützpunkt Damm eine Krabbelgruppe (Purzelzwerge) für Kinder von 6 Monaten bis 2 Jahren. Geleitet wird sie von einer Mutter des Kindergartens. Die Babys haben erste soziale Kontakte zu Gleichaltrigen und Eltern/andere Familienmitglieder die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen oder andere Familien kennenzulernen.

 

Baby-Spielgruppe im Hefner-Alteneck für Kinder bis 2 Jahren
freitags, 10-11 Uhr, Beginn ab dem 7. Juni

Der Familienstützpunkt Hefner- Alteneck mit Kita St. Martin heißt alle Kinder im Alter von 0 bis 2 Jahren und deren Bezugspersonen zur Babyspielgruppe willkommen. In gemütlicher Atmosphäre entsteht für die Bezugspersonen ein Raum für Austausch und für die Kinder steht ein Spiel- und Bewegungsangebot bereit, angeleitet von Sozialpädagogin Clara Englert, Fachkraft für Familienbildung. Im Sommer findet die Spielgruppe bei gutem Wetter im Garten des Familienstützpunktes statt.
Anmeldung unter:
fsp.hefner-alteneck@aschaffenburg.de

 

Jubiläum: 10 Jahre Familienstützpunkt Innenstadt
Samstag, 8. Juni, 13-16 Uhr

Der Familienstützpunkt Innenstadt hat Grund zum Feiern, denn seit 10 Jahren ist er ein Begegnungsort für die Familien im Viertel und darüber hinaus geworden. Für das Sommerfest mit Jubiläum erwartet die kleinen und großen Besucher*innen ein buntes Programm: Eröffnung und Grußworte durch den Oberbürgermeister Jürgen Herzing, ein buntes Familienprogramm mit Spielstraße, Kinderschminken, Kreativ-Angebot, Zaubershow und Luftballon-Modellage.

 

Familienworkshop Achtin Painting

Montag, 10. Juni, 15:30 - 17 Uhr

Mit der freiberuflichen Designerin Evelyn Löhn ist Action im FSP Nilkheim angesagt. Für Familien, die kreativ und gestalterisch tätig sein wollen, bietet dieser Familienworkshop eine gute Gelegenheit. Bitte mitbringen: Große Leinwand und Malkittel bzw. Kleidung für die Malaktion.
Anmeldung (bis zum 5. Juni erbeten) an: fsp.nilkheim@aschaffenburg.de

 

Neuer Rückbildungskurs mit Baby im Familienstützpunkt Hefner-Alteneck
Ab Dienstag, 11. Juni bis 17. Juli,  von 16:30 Uhr -18 Uhr
Die Hebamme Anika Spahn bietet in den Räumen des Familienstützpunkts Nilkheim einen Rückbildungskurs an. In 6 Einheiten á 1,5 Stunden können die Teilnehmerinnen die geschwächte Muskulatur, vor allem die Bauch-, Gesäß und Beckenbodenmuskulatur mit gezielten Übungen wieder kräftigen. Der Kurs bietet aber auch Übungen zur Dehnung von verspannten Muskelpartien im Lendenwirbelsäulen-, Schulter- und Nackenbereich und zur Entspannung.
Anmeldung und Infos unter www.hebamme-spahn.de

Märchenhafter Familientag in der Familienunterstützenden Einrichtung St. Matthäus
Freitag, 14. Juni, 16:30 - 19 Uhr

Lassen Sie sich von Spielen und kleinen Überraschungen für die ganze Familie rund um das Thema Märchen verzaubern! Für die Kinder wird Gabriele Zinngraf gegen Ende der Veranstaltung das Märchen „Rumpelstilzchen“ erzählen. Getränke können vor Ort erworben werden. Für den kleinen Hunger organisieren die Gäste selbst ein „Mitbring-Buffet“.
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Alle sind herzlich willkommen.

 

Sommerwanderung zu den "3 Kreuzen" gemeinsam mit den FSPs Innenstadt und Schweinheim
Freitag, 14. Juni, ca. 17-19 Uhr, Treffpunkt Parkplatz "Am Steinweg 35"

Gemeinsame Sommerwanderung zu den „3 Kreuzen“. Auf dem Weg werden, können „bunte Naturmaterialien des Sommers“ gesammelt werden. Angekommen am Ziel, wird gemeinsam gepicknickt. Hierfür bitte selbst Essen und Trinken, sowie eine Decke mitbringen. Nach dem Essen werden gemeinsam ein paar Lieder gesungen. Sabine Eisenschien-Hanesch, Fachkraft im FSP Schweinheim hat ihre Gitarre dabei. Die Kinder können die Stücke mit Perkussionsinstrumenten begleiten.
Anmeldung an: fsp.schweinheim@aschaffenburg.de

 

Kochkurs: vegetarische Gerichte für Kleinkinder
Samstag, 15.Juni, ab 14:30 -17:30 Uhr

Im Familienstützpunkt Nilkheim wird gemeinsam mit Bianca Esswein, Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, gekocht. Vegetarische Kostformen liegen im Trend und sind auch in Familien mit Kleinkindern angekommen. Im Kochkurs für Erwachsene lernen die Teilnehmende die Grundlage einer bedarfsgerechten Kinderernährung anhand der (vegetarischen) Ernährungspyramide kennen. Neben Informationen erhalten sie auch die Gelegenheit, kindgerechte vegetarische Gerichte selbst zuzubereiten. Kosten: 5,00 € Lebensmittelumlage. 
Bitte Schürze und Behältnisse für Lebensmittel mitbringen.

Anmeldung (bis 12. Juni) unter: fsp.nilkheim@aschaffenburg.de

 

Vater-Kind-Aktion: wir bauen ein Futterhaus für Vögel

Samstag, 15. Juni, ab 15-17 Uhr

Im Familienstützpunkt Schweinheim sind Väter und Kinder ab 4 Jahren eingeladen, mit einem einfachen Bausatz ein Futterhaus für Vögel zu bauen. Patrick Friedl, Schreiner übernimmt die Anleitung. Es werden Materialkosten von 8.-€ erhoben.

Anmeldung unter: fsp.schweinheim@aschaffenburg.de

 

Stilltreffen

Dienstag, 18. Juni, 10:30-12:30 Uhr

Bei diesem Treffen geht es um Austausch in gemütlicher Runde und es gibt jede Menge Infos von einer Fachberaterin der „La Leche Liga“. Es ist ein Angebot für Schwangere und Stillende mit ihren Babys im Familienstützpunkt Innenstadt.
Anmeldung unter:
LLLStilltreffenAB@gmx.de, www.LaLecheLiga.de

Erste-Hilfe-Kurs mit den Maltesern Aschaffenburg
Dienstag,18. Juni, 18:30 - 21:30 Uhr
In diesem Kurs werden erste Hilfemaßnahmen bei Kindernotfällen in Theorie und Praxis vermittelt. Der Kurs findet in den Räumen des Familienstützpunkts Damm statt. Kosten für pro Person 15 Euro und für Paare 25 Euro. Der Betrag ist am Abend des Kurses passend mitzubringen.
Anmeldung unter: fsp.damm@aschaffenburg.de

Digitale Medien im Kinderzimmer
Donnerstag, 27. Juni, 19:30 - 21 Uhr
Sascha Amrhein, Erzieher und Fachkraft für Medienpädagogik, gibt an diesem Abend Tipps und Ratschläge zur Mediennutzung bei Kindern. Er zeigt auf, welche Medien es gibt, was man dabei als Eltern beachten sollte und plant für alle Teilnehmenden auch Zeit zum praktischen Ausprobieren ein.
Anmeldung unter: fsp.schweinheim@aschaffenburg.de

Eltern-Kind-Treffen
Samstag, 29. Juni, ab 9:30 Uhr

Das Treffen ist eine Kooperation des Familienstützpunkts Innenstadt mit dem Café One Day (Steingasse 8). Dort gibt es Austausch und Ideen rund um den Familienalltag mit Annabel Annemüller (Logopädin, artgerecht Coachin i.A. Infos und Anmeldung unter: https://annabel-annemueller.de oder via Instagram: gemeinsam_wachsen_

 

Sommerfest im Hefner-Alteneck
Samstag, 29. Juni, 11 - 14 Uhr
Der Familienstützpunkt mit Kita St. Martin heißt alle Familien zum gemeinsamen Sommerfest willkommen. Wir machen Riesenseifenblasen, spielen und essen zusammen und es gibt eine Infowand rund um den Familienstützpunkt. 

 

Vater-Kind-Aktion: Feuer und Flamme, ein Besuch bei der Gailbacher Feuerwehr
Samstag, 29. Juni, 14 - ca. 16 Uhr
Das Gailbacher Gerätehaus öffnet seine Türen für Väter oder männliche Bezugspersonen mit ihren Kindern, die Autos, Ausrüstung und echte Feuerwehrleute an diesem Tag ganz nah erleben möchten. Anmeldung unter: kiga-gailbach@t-online.de

 

Familiencafé mit ProVeg & veganem Buffet auf dem Außengelände des FSPs Innenstadt
Samstag, 29. Juni, 15 - 17 Uhr
Für Familien und andere Bezugspersonen von Kindern und Interessierte. An diesem Nachmittag geht es darum eine schöne, gemeinsame Zeit zu verbringen. Es gibt ein leckeres und vielseitiges veganes Buffet mit süßen und deftigen Snacks. Es können Fragen zum Thema vegane Ernährung und vegane Kinderküche gestellt werden und es kann sich auch zu den Themen Kinderspiele und Kinderbücher ausgetauscht werden.
Anmeldung an: proveg.aschaffenburg@gmail.com