Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg, Gesundheit & Soziales, Selbsthilfe ,

Inhalt

Selbsthilfe

Ist die Teilnahme einer Selbsthilfegruppe der geeignete Weg für Sie? Wie funktionieren Selbsthilfegruppen, was bekommen Sie dort und wie sehen die Grenzen dieser Unterstützung aus?  Wäre eine Beratungsstelle auch eine Möglichkeit für Sie? Wenn Sie sich diese Fragen stellen, dann melden Sie sich gerne bei uns!

Das können wir Ihnen anbieten:

  • Wir führen psychosoziale Beratungsgespräche mit Clearingauftrag im geschütztem Rahmen.
  • Wir kooperieren mit Experten aus dem Sozial- und Gesundheitswesen
  • Wir können Ihnen passende Selbsthilfegruppen oder auch Beratungsstellen vermitteln.
  • Wenn es zu einem Thema noch keine Selbsthilfegruppe gibt, können wir bei Wunsch Privatpersonen miteinander vernetzen.

Sprechzeiten:
Montag bis Mittwoch 08:00 bis 12:30 Uhr und

Donnerstag von 12:00 bis 16:00 Uhr unter: 06021/ 921 503 71 (Frau Christ)

 

Freitag 08:30 bis 12:00 Uhr unter: 06021/ 330 1599 (Frau Englert)

 

Wenn Sie uns eine E-Mail an selbsthilfe@aschaffenburg.de schreiben, werden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

 

Unser Büro befindet sich in der Pfaffengasse 7

Adresse
  • Stadt Aschaffenburg
    Aschaffenburg aktiv!
    Selbsthilfekontaktstelle
    Koordination und Beratung
    Yasmeen Christ
    Dalbergstr. 15 (Postanschrift)
    63739 Aschaffenburg

    Telefon:
    06021 921 503 71
    Telefax:
    06021 330 794
    Email:

! Finanzielle Förderung von gesundheitsbezogenen Selbsthilfegruppen

 

Gesetzlichen Krankenkassen und ihre Verbände fördern Selbsthilfegruppen, die sich die gesundheitliche Prävention oder die Rehabilitation bei einem festgelegten Verzeichnis von Krankheitsbildern zum Ziel gesetzt haben. Die gesetzliche Grundlage für die Förderung der Selbsthilfe bildet § 20 h Fünftes Buch Sozialgesetzbuch (SGB V).

 

Kontakt für die Förderung am Runden Tisch der Krankenkassen:

 

Sigrun Rack

Geschäftsstelle Runder Tisch der Krankenkassen Unterfranken Aktivbüro der Stadt Würzburg

Karmelitenstraße 43

97070 Würzburg

Tel.: 0931 / 37-3935

Fax: 0931 / 37-3707

Email: sigrun.rack@stadt.wuerzburg.de

Internet: www.wuerzburg.de/selbsthilfe

 

Förderunterlagen und weitere Informationen:

Merkbatt zur Förderung SHG

Allgemeine Nebenbestimmungen SHG

Förderantrag SHG

Verwendungsnachweis der Fördermittel SHG