Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg,Gewerbe, Sicherheit & Recht,Allgemeines Sicherheitsrecht,Waffen & Sprengstoffe,Europaeischer-Feuerwaffenpass

Inhalt

Europäischer Feuerwaffenpass

Für Reisen in und durch Staaten, die der Europäischen Union angehören und bei denen Sie Waffen mitnehmen wollen, z.B. bei Jagdreisen oder zur Teilnahme an Schießwettbewerben, benötigen Sie einen Europäischen Feuerwaffenpass. Dieser ist ein Legitimationsnachweis für Schusswaffen und Munition innerhalb der Europäischen Union. Grundsätzlich ist vor Einreise die Zustimmung zu der Waffeneinfuhr einzuholen. Für Jäger und Sportschützen gelten in einigen Mitgliedstaaten Erleichterungen. In Zweifelsfällen erkundigen Sie sich bei der jeweiligen Botschaft/Konsulat. Der Feuerwaffenpass ersetzt im Bereich der Bundesrepublik Deutschland nicht die Waffenbesitzkarte. Der Europäische Feuerwaffenpass berechtigt, Schusswaffen in einen anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union mitzunehmen, jedoch nicht, sie zu erwerben oder zu besitzen.

Voraussetzungen

Ein Europäischer Feuerwaffenpass kann nur für Schusswaffen ausgestellt werden, die Sie berechtigt besitzen.

Frist

Die Geltungsdauer des Europäischen Feuerwaffenpasses beträgt 5 Jahre; soweit bei Jägern und Sportschützen nur Einzellader-Langwaffen mit glattem Lauf oder Läufen eingetragen sind, beträgt die Geltungsdauer 10 Jahre. Er kann zweimal verlängert werden.

Erforderliche Unterlagen
  • Antragsformular (siehe "Ergänzende Links")
  • Waffenbesitzkarte
  • Aktuelles Passbild (Größe: 5 x 4 cm)
Kosten

Die Gebühr für die Austellung eines Europäischen Feuerwaffenpasses beträgt 50,- Euro. Waffeneintragungen müssen (auch bei späterer Wiedererteilung) zusätzlich gezahlt werden.

Für die Waffeneintragung/en werden je Antrag 15,- Euro für die 1. Waffe und für jede weitere Waffe 7,50 Euro fällig.

Bei Verlängerung des Passes (je Dokument zweimal möglich) werden 15,- Euro erhoben.

Ergänzende Links
Adresse

    Weitere Auskünfte erhalten Sie hier

  • Stadt Aschaffenburg
    Ordnungs- und Straßenverkehrsamt
    Waffenrecht; Sprengstoffrecht; Jagdrecht; Rettungsdienstrecht; Güterkraftverkehrsrecht; Personenbeförderung;
    Zimmer 135
    Dalbergstr. 15
    63739 Aschaffenburg

    Telefon:
    +49 6021 330 - 1764
    Telefax:
    +49 6021 330 - 624
    Email: