Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg,Integration,Angebote für Begegnung und Teilhabe , GESTA e.V.

Inhalt

Angebote von GESTA e.V.

Logo Gesta e.V.

GESTA e.V. ist eine Gruppe von Menschen, die die Vision hat, dass für alle Menschen die Möglichkeit bestehen sollte, gleichberechtigt an der Gesellschaft teilzuhaben.

In unserer Gesellschaft gibt es viele Barrieren und Grenzen, die die Teilhabe von Menschen am gesellschaftliche Leben erschweren oder verhindern. Die Begegnung zwischen Menschen hilft, diese Barrieren und Grenzen zu überwinden.

Die Idee der gesellschaftlichen Teilhabe ist für uns universell. In den Räumen in der Haidstraße 5 in Aschaffenburg-Damm will GESTA dazu beitragen, dass diese Idee in unserer Stadt verwirklicht wird.

GESTA bietet hier einen Ort, an dem Begegnungen zwischen Menschen stattfinden können, unabhängig von ihrem Alter, ihrer Herkunft und ihrer Lebenswirklichkeit. Sie können hier miteinander ins Gespräch kommen, an bestehenden Projekten teilnehmen oder gemeinsam mit anderen ihre eigenen Ideen für Projekte ins Leben rufen.

Weitere Infos und wie man mitmachen kann, findet man im Flyer!

Adresse
  • Gesta e.V.
    Haidstr. 5
    63741 Aschaffenburg

    Telefon:
    06021 4529130
    Internet:
    http://www.gesta-ev.de/

    Öffnungszeiten
    Mo bis Do: 09:00–12:00 & 13:00–16:00 Fr: 09:00–12:00

Nähwerkstatt
  • Flyer der Nähwerkstatt

    Was ist die Näh-Werkstatt?

    Die Nähwerkstatt soll Begegnungsstätte sein, ein Ort, der Menschen in Kontakt bringt: Alte und Junge, Deutsche und Flüchtlinge, Frauen und Männer, Alt- und Neu-AschaffenburgerInnen.

    Durch den Austausch über Stoffe, Schnitte, Techniken und Nähmaschinen werden neue Fähigkeiten erlernt und/oder vorhandene wiederbelebt. Mit den eigenen Händen etwas Schönes oder Nützliches herzustellen und sein Wissen an andere weiterzugeben, ist wichtig für den Selbstwert und die eigene Wertschätzung. Wir möchten die TeilnehmerInnen auffordern, ihre ganz speziellen Techniken, Muster und Fertigkeiten, die sie in ihrem bisherigen Leben erlernt haben, vorzustellen und einzubringen.

    Durch die Regelmäßigkeit kann die Nähwerkstatt eine Konstante sein, die Menschen Halt, Kontinuität und Begegnung bietet.

    Ein weiteres Leitmotiv ist der Gedanke der Nachhaltigkeit: Es geht darum, Dinge selbst herzustellen, gebrauchte Dinge zu reparieren oder daraus etwas Neues zu machen, anstatt zu konsumieren und wegzuwerfen.

    Was wird hergestellt?

    Der Schwierigkeitsgrad der Nähprojekte richtet sich nach den Fähigkeiten und Vorerfahrungen der TeilnehmerInnen. Zu Beginn werden kleinere Dinge wie Kissen, Jonglierbälle, Beutel und Taschen hergestellt, deren Herstellungsdauer überschaubar und deren Schwierigkeitsgrad nicht allzu hoch ist. Vorstellbar sind auch einfachere Kleidungsstücke, Dekoartikel und anderswie Nützliches. Maschinen müssen hierbei nicht zwingend eingesetzt werden, viele kunsthandwerkliche Techniken im textilen Bereich kommen ohne Nähmaschinen aus.

    Für alle: Freitag von 11:00 bis 14:00

    Für Frauen: Mittowchs von 15:00 bis 18:00


Fahrradwerkstatt
  • Die Fahrrad-Werkstatt bei Gesta e.V. gibt es seit 2015. Dort werden gespendete Fahrräder repariert und kostenlos an Menschen mit Kultur- oder Grenzenlos-Pass und Geflüchtete verteilt. Außerdem bekommt man im Fahrrad-Reparatur-Kurs Hilfe und Anleitung beim Reparieren.

    Die Fahrrad-Werkstatt steht allen Menschen offen! Wer Lust hat, kann auch ehrenamtlich mithelfen!

    In der Fahrradwerkstatt arbeiten Jugendliche in einem Team mit anderen jungen Menschen und lernen, wie man Fahrräder repariert und andere Dingen, die damit im Zusammenhang stehen (Arbeit mit dem Computer, Kontakt mit Kunden, Arbeitsorganisation im Team, usw.).
     
    Öffnungszeiten:
    Mo - Fr: 09:00 - 12:00
    Do: 13:00 - 17:00
    Fahrrad-Reparatur-Kurs:
    Do: 14:00 - 17:00
Deutsch lernen
  •  Flyer des Deutschkurses

    Immer Dienstags von 10:30 bis 12:00 findet bei Gesta e.V. ein Deutschkurs für Anfängerinnen und Anfänger statt.

    Anmeldung bei: 06021/45 29 130 oder info@gesta-ev.de
     

VIA - offener Treff
  • VIA ist ein offener Treffe für alle Menschen, die Lust auf Gesellschaft haben und neue Leute kennen lernen möchten.

    Bei VIA ist alles möglich: spontane Jam-Sessions, Kickern oder einfach nur nette Gespräche!

    Wann: Immer Donnerstags ab 19 Uhr

    Wo: Gesta e.V., Haidstraße 5, 63743 Aschaffenburg

    Gesta e.V.
    Haidstr. 5
    63741 Aschaffenburg

    Telefon:
    06021 4529130
    Email:
    Internet:
    http://www.gesta-ev.de/