Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg,Straße & Verkehr,Straßenunterhalt, Straßenschäden

Inhalt

Straßenschäden

Foto eines Straßenschadens

Foto: Thorben Wengert / www.pixelio.de

Das Tiefbauamt ist für den verkehrssicheren Zustand der Straßen, Wege und Plätze im gesamten Stadtgebiet zuständig. Mitarbeiter des Bauhofes sind das ganze Jahr über im Einsatz, um dies zu gewährleisten.

Bei einem 320 km langen Straßennetz können die festgestellten Schäden nur nach und nach beseitigt werden. Die Ausführung ist abhängig vom Umfang und Art des Schadens. Gefahrenstellen werden unverzüglich abgesichert und möglichst kurzfristig behoben.

Bei der Kontrolle der öffentlichen Verkehrsflächen ist immer wieder festzustellen, dass z. B. Bäume, Büsche und Hecken, die auf Grundstücken angepflanzt wurden, durch den jährlichen Austrieb in den öffentlichen Verkehrsraum hineinwachsen und dadurch die Benutzbarkeit der Straßen und Gehwege stark beeinträchtigen.

Zweige können Straßen- und Fußweglampen sowie Lichtsignalanlagen oder aber Verkehrsschilder verdecken, so dass der Bewuchs Gefährdungen verursachen kann.

Insbesondere stark sehbehinderte und blinde Mitbürger können hierdurch belästigt und gefährdet werden, da sie auf Leitlinien, wie z. B. Hauskanten und Einfriedungen angewiesen sind.

Die Stadt Aschaffenburg appelliert deshalb an die Grundstückseigentümer, den Überhang von Hecken, Büschen und Bäumen, die in den öffentlichen Verkehrsraum ragen, aus Gründen der Verkehrssicherheit und zur Vermeidung zivil- und strafrechtlicher Haftungsfolgen, unverzüglich bis zur Grundstücksgrenze zurückzuschneiden.

Es ist unbedingt darauf zu achten, dass ein freies Lichtraumprofil von 4,50 m über Fahrbahnen, bzw. 2,50 m über Gehwegen gewährleistet ist, wobei auch das Tieferhängen von Ästen nach Regenfällen berücksichtigt werden sollte.

Bei Neuanpflanzungen sollte bereits auf entsprechende Abstände zum öffentlichen Verkehrsraum geachtet werden.

Adresse

    Kontakt

  • Stadt Aschaffenburg
    Tiefbauamt / Bauhof
    Mörswiesenstraße 55
    63739 Aschaffenburg

    Telefon:
    +49 6021 45 11 87 13
    Telefax:
    +49 6021 45 11 87 - 35
    Email: