Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Kultur & Tourismus,Partnerstädte, Veranstaltungen mit den Partnerstädten

Inhalt

Veranstaltungen mit den Partnerstädten

Jährlich finden viele Veranstaltungen und Aktivitäten im Rahmen der Aschaffenburger Städtepartnerschaften statt. Informationen über die regelmäßigen Begegnungen, Austauschprogramme und offizielle Treffen finden Sie auf diesen Seiten.

  • Veranstaltungen mit den Partnerstädten im Überblick

    Auch in dem aktuellen Jahr werden viele Veranstaltungen und Aktivitäten mit allen drei Aschaffenburger Partnerstädten geplant und durchgeführt. Eine Übersicht der bekannten Termine finden Sie hier.

     

    25. - 29. März 2019
    Das Lycée International besucht das Dalberg-Gymnasium für einen Schüleraustausch.

    06. - 12. April 2019
    Das Kronberg-Gymnasium fährt mit 25 SchülerInnen und 2 Begleitern für einen Austausch zum Lycée International nach Saint-Germain.

    30. Mai - 3. Juni 2019
    Die Black Pipers fahren mit 12 Personen nach Perth.

    30. Mai - 4. Juni 2019
    Die Spessart-Highlanders besuchen mit 14 Personen Perth, fahren für eine offizielle Zeremonie zum Clan Mc Ewan und haben einen Auftritt mit der Band Vale of Atholl bei der Highland Night.

    25. Mai - 10. Juni 2019
    Zwei Vertreter des Tiefbauamtes machen Erasmus+ gefördert für zwei Wochen in der Stadtverwaltung von Saint-Germain eine Hospitation.

    08. - 10. Juni 2019
    Die evangelische Kantorei fährt mit Ihren Sängerinnen und Sängern zu dem Choer Saint-Germain für ein gemeinsames Konzert.
    In dieser Zeit ist auch Oberbürgermeister Klaus Herzog mit einer kleinen Delegation (weitere 2 Personen) in Saint-Germain.

    27. Juni - 2. Juli 2019
    Der Aschaffenburger Bridge Club fährt mit 23 Personen zum Perth Bridge Club.

    September 2019
    Der Perth Bridge Club besucht mit 4 Personen den Bridge Club Aschaffenburg

    9. - 13. Oktober 2019
    Die Freiwillige Feuerwehr fährt mit 16 Personen zu den Fireworker nach Perth.

    16. - 21. Oktober 2019
    Der Chor Chanson aus Perth besucht mit 35 Personen den Kammerchor Ars Antiqua für ein gemeinsame Aufführung von "Ein deutsches Requiem" von Brahms.

     

    Stand: 29.05.2019