Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Kultur & Tourismus, Partnerstädte, Veranstaltungen mit den Partnerstädten,

Inhalt

Veranstaltungen mit den Partnerstädten

Jährlich finden viele Veranstaltungen und Aktivitäten im Rahmen der Aschaffenburger Städtepartnerschaften statt. Informationen über die regelmäßigen Begegnungen, Austauschprogramme und offizielle Treffen finden Sie auf diesen Seiten.

  • Veranstaltungen mit den Partnerstädten im Überblick

    Auch in dem aktuellen Jahr werden viele Veranstaltungen und Aktivitäten mit allen drei Aschaffenburger Partnerstädten geplant und durchgeführt. Eine Übersicht der bekannten Termine finden Sie hier.

     

    24. - 26. Januar 2020
    Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Aschaffenburg anlässlich der St.-Barbefeier in Saint-Germain mit 6 Personen.

    24. - 26. Januar 2020
    Der Schwimmclub SSKC Poseidon be.V. beteiligt sich mit 15 Personen am Nationalen Schwimmwettbewerb des St.-Germain Boucles des Seine und wird von dem Freundeskreis Ami du Jumelage Aschaffenburg betreut.

    19. Dezember 2020
    Anlässlich 45 Jahre Städtepartnerschaft mit Saint-Germain tauschen sich Mons.le Maire Arnaud Péricard und Oberbürgermeister Jürgen Herzing sowie die Freundeskreisvorsitzenden in einer feierlichen Videokonferenz aus. Dafür wurden durch Beiträge von Aschaffenburger Vertretern sowie Vereine und Schulen in einem kurzen Video aufgenommen und gezeigt.

    Bedingt durch die Corona-Pandemie werden in 2020 viele Austauschfahrten abgesagt oder verschoben.

     

    2021:

    22. Januar 2021
    Die Stadt Aschaffenburg hisst anlässlich des Deutsch-Französischen Freundschaftstages am Scharfeck in der Fußgängerzone die europäische, französische und Aschaffenburger Flagge.

    In Saint-Germain gibt der für internationale Angelegenheiten zuständige Stadtrat Marc Miloutinovitch anlässlich dem Deutsch-Französischen Freundschaftstag dem Radiosender ein Interview über die Städtepartnerschaft mit Aschaffenburg. 

    Stand: 11.05.2021