Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Kultur & Tourismus,Stadtportrait,Aschaffenburg in Zahlen, Indikatoren

Inhalt

Indikatoren

'Wer den Hafen nicht kennt,
in den er segeln will,
für den ist kein Wind der richtige.'
(Seneca)

Die Aschaffenburger Indikatoren bilden die nachhaltige Entwicklung der Stadt Aschaffenburg ab. Die 26 Indikatoren aus den vier Handlungsfeldern Ökologie, Stadtentwicklung, Ökonomie und Soziales/Partizipation geben Auskunft über wichtige Aspekte, die das Leben in Aschaffenburg beeinflussen.

So findet man hier unter anderem Angaben zum Müllaufkommen, Energie- und Wasserverbrauch pro Kopf, zur Siedlungsdichte und zu den Aktivitäten im Wohnungsbau. Außerdem werden Zahlen zum Arbeits- und Ausbildungsmarkt sowie dem Haushalt der Stadt Aschaffenburg aufbereitet. Im Handlungsfeld Soziales/Partizipation werden neben der Sozialhilfedichte und der Kriminalität Daten zur Bevölkerungsstruktur, der Kinder- und Jugendarbeit und der Bürgerbeteiligung dargestellt.

Dieses Indikatorenset wird alle zwei bis drei Jahre fortgeschrieben.