Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Wirtschaft,Kooperation , Stadtmarketing

Inhalt

Stadtmarketing Aschaffenburg

Logo Stadtmarketing
Foto das eine Tau ziehende Gruppe zeigt

Förderverein Stadtmarketing - Stärken ausbauen

Seit dem Jahr 2002 besteht der Förderverein Stadtmarketing Aschaffenburg e.V. in seiner jetzigen Form. Als überparteiliche Institution bündelt  der Verein gemeinsame Interessen öffentlicher und privater Aktuere zur Sicherung und zum Ausbau des Lebens- und Wirtschaftsstandorts Aschaffenburg. Der Aufbau, die Durchführung und die Förderung des Stadtmarketings in den Bereichen Tourismus, Handel, Wirtschaft, Kultur und Sport sowie die Unterstützung diesbezüglicher Maßnahmen ist Zweck des Vereins, der aktuell über 350 Mitglieder zählt.
 
Organisatorisch verankert ist der Förderverein Stadtmarketing bei den städtischen Kongress- und Touristikbetrieben. Mehrere ehrenamtlich tätige Arbeitskreise arbeiten dem Vorstand zu, der unter dem Vorsitz des Oberbürgermeisters Klaus Herzog über die Realisierung von Projekten entscheidet.
 
Projektbeispiele sind ein Bonusheft für Erstsemester der Hochschule, die Weihnachtsbeleuchtung, die Einkaufsnächte, der monatliche Veranstaltungskalender sowie die überregionale Medienwerbung, der anlassbezogene Einsatz von Pendelbussen und eine Kooperation mit der DB Regio Unterfranken.
Weitere Informationen zum Stadtmarketing Aschaffenburg e.V.