Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Wirtschaft,Service für Unternehmen,Existenzgründung, Digitales Gründerzentrum Alte Schlosserei

Inhalt

Digitales Gründerzentrum

Stadt Aschaffenburg

Digitales Gründerzentrum Alte Schlosserei

Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um das Digitale Gründerzentrum Alte Schlosserei.

Mit der Übergabe der Förderbescheide am 18. Januar 2018 durch Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback wurde der Startschuss für das Digitale Gründerzentrum an den Standorten Aschaffenburg und Lohr a.Main gegeben.

Das DGZ hat zum Ziel, digitale Start-Ups mit hoher Innovationskraft innerhalb der Region zu unterstützen, zu beraten, zu vernetzen und ihnen die Möglichkeit einer nachhaltigen und wirtschaftlichen Existenz zu bieten. So sollen Potenziale der Region aufgegriffen und lokale Netzwerkaktivitäten vor dem Hintergrund des digitalen Strukturwandels gebündelt werden. Langfristig soll sich das DGZ so zu einem Kompetenzzentrum für Existenzgründung entwickeln.

Das Projekt DGZ wurde durch den Freistaat Bayern insgesamt mit einer Summe von etwa 3,1 Millionen € gefördert.

Neben der Stadt Aschaffenburg, der Stadt Lohr a.Main und den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg sind zahlreiche regional ansässige Unternehmen finanziell und institutionell beteiligt:

  • 3e Solutions GmbH
  • APE Engineering GmbH
  • Applied Security GmbH
  • Pass IT-Consulting Dipl.-Inf. G. Rienecker GmbH & Co. KG
  • PSI Software AG
  • Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau
  • Raiffeisenbank Aschaffenburg
  • Elektro Braun GmbH
  • Karl Georg Schobert Präzisions-Messzeug GmbH
  • Aschaffenburger Versorgungs GmbH
  • Robert Kunzmann GmbH & Co. KG
  • WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG
  • Gleich GmbH
  • Lifestyle Webconsulting GmbH
  • Juwelier Vogl GmbH
  • Vtours GmbH
  • Raiffeisenbank Main-Spessart
  • Sparkasse Mainfranken
  • Bosch-Rexroth AG
  • Energieversorgung Lohr-Karlstadt und Umgebung GmbH
  • Nikolaus Sorg GmbH & Co. KG
  • Autohaus Grampp GmbH
  • Mösslein GmbH

Weitere Informationen erhalten sie bei Frau Marianne Hock, Innovationsmanagerin des Digitalen Gründerzentrums.

Adresse
  • Digitales Gründerzentrum
    Innovationsmanagerin Digitales Gründerzentrum
    Marianne Hock

    Telefon:
    +49 6021 - 391 377
    Email: