Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Kultur & Tourismus,Stadtportrait,Aschaffenburger Persönlichkeiten

Inhalt

Aschaffenburger Persönlichkeiten

Bild, das Ludwig I. zeigt.

Reproduktion eines verschollenen Gemäldes von Adalbert Hock, Stadt- und Stiftsarchiv.

Ludwig I., König von Bayern

Geboren am 25. August 1786 in Straßburg, gestorben am 29. Februar 1868 in Nizza

Ludwig I. fühlte sich in Aschaffenburg heimisch und machte es zu einer königlich-bayerischen Stadt. Er wählte die Stadt zur Sommerresidenz und ließ 1847/1848 das Pompejanum als Nachbildung des Hauses von Castor und Pollux im untergegangenen Pompeji erbauen. Heute erinnern der Ludwigsbrunnen auf der Großmutterwiese und seit 1845 die Ludwigsallee auf dem Godelsberg an den großen Wohltäter der Stadt.