Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg, Integration,

Inhalt

Aktuelle Informationen und Neuigkeiten

Hier finden Sie Neuigkeiten, Bekanntmachungen und aktuelle Termine rund um das Thema Integration in der Stadt Aschaffenburg!

ACHTUNG: 

Das Integrationsmanagement zieht um!

Ab dem 26.02.2024 finden Sie uns unter neuer Adresse:
Auhofstraße 9
63741 Aschaffenburg
Zimmer 1.01 (1.Stock)

Neuigkeiten
  •  Logo SKV
    SKV benötigt?

    Wer aktuell eine*n Sprach- und Kulturbermittler*in benötigt, wendet sich persönlich an das Integrationsmanagement.
    Die offene Sprechstunde findet
    jeden Montag von 12:00 - 15:00 Uhr 
    in Zimmer 520 (5. OG) des Rathauses statt.

    Ab Montag, den 26.02.2024 findet die offene Sprechstunde in der
    Auhofstraße 9
    63741 Aschaffenburg
    Zimmer 1.01 (1.Stock) statt !

     

     

    Stadt Aschaffenburg
    Integrationsmanagement
    Ipek Çiftçi

    Telefon:
    06021/330 1207
    Email:
  • Die Stadt Aschaffenburg sucht neue Sprach- und Kulturvermittelnde

    Das Integrationsmanagement der Stadt Aschaffenburg sucht neue Sprach- und KulturvermittlerInnen (SKV), die Aschaffenburger Neuzugewanderten und deren Familien z.B. bei Gesprächen in Kindergärten und Schulen, bei Behördengängen oder bei der beruflichen Integration mittels einer Übersetzung und Kulturvermittlung unterstützen.

     

    Als SKV kann jede/r Erwachsene (ab 18 Jahren) tätig werden. Gesucht werden primär Personen mit den Sprachen

    • Amharisch
    • Englisch
    • Türkisch
    • Somalisch
    • Urdu
    • Hindi

    Des Weiteren

    • Armenisch
    • Französisch
    • Serbo-Kroatisch
    • Spanisch
    • Tigrinya
    • Italienisch
    • Griechisch
    • Arabisch
    • sonstige afrikanische Sprachen.

    Andere Sprachen sind ebenfalls willkommen.

     

    Voraussetzung sind

    • fließende Sprachkenntnisse in der Muttersprache sowie in der deutschen Sprache (mindestens Niveau B2)
    • eine Arbeitserlaubnis
    • PC-Kenntnisse
    • sehr gute Kenntnisse der deutschen Kultur und deutscher Institutionen.

     

    Die Tätigkeit erfolgt stundenweise nach Bedarf und ist ehrenamtlich. Eine Aufwandsentschädigung wird gezahlt.

     

    Die nächste Ausbildung zur/zum SKV ist für Oktober 2024 geplant und ist Voraussetzung für die Tätigkeit als SKV. Die Ausbildung qualifiziert die Teilnehmenden in den Bereichen Gesprächsführung und interkulturelle Kompetenz.

     

    Wenn Sie Interesse an der Tätigkeit haben, senden Sie bitte Ihre schriftliche Kurzbewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Nachweis der erforderlichen Sprach- und PC-Kenntnisse) per E-Mail an SKV@aschaffenburg.de.

Integreat App
  • Integreat-App ist jetzt "hallo aschaffenburg"

    Das Ankommen und Einleben an einem neuen Wohnort kann schwierig sein. Vieles ist anders, als man es kennt. Das fängt bei der Frage an, wo und wie man den eigenen Wohnort ummeldet und endet bei Themen wie ärztliche Versorgung oder Schulanmeldung des Kindes. Um Neuzugezogenen den Start in Aschaffenburg zu erleichtern, gibt es in der Stadt Aschaffenburg eine digitale Lösung: die App "hallo aschaffenburg".

    In verschiedenen Sprachen stehen Ihnen aktuelle Tipps, Angebote und Kontaktdaten von lokalen Stellen, Organisationen und Initiativen zur Verfügung. In der App gibt es alle Informationen auf einen Blick. Die App "hallo aschaffenburg" behandelt viele alltägliche Themen in 11 Kapiteln: Hallo!, Notruf und SOS, Info und Beratung, Bildung, Gesundheit und Sport, Familie, 60+, Freizeit und Kultur, Services der Stadt, Menschen mit Beeinträchtigung sowie Wahlen.

    Neben Deutsch ist die App in 11 weiteren Sprachen verfügbar: Englisch, Ukrainisch, Türkisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Rumänisch, Polnisch, Russisch, Arabisch und Chinesisch. Sie ist kostenfrei, offline nutzbar und steht zum Download bereit. Zudem können die Inhalte auch über eine Web-App abgerufen werden.

    Download im Store