Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg, Bürgerservice, Bürgerservicebüro, Kultur- und FamilienPässe,

Inhalt

Kultur- und Familienpässe

Kulturpass:

Sie erhalten einen Kulturpass, wenn Sie

  • in Aschaffenburg mit Hauptwohnsitz gemeldet sind und
  • Leistungen nach dem Zweiten oder Zwölften Sozialgesetzbuch (SGB II/SGB XII) von der Stadt Aschaffenburg, dem Jobcenter Stadt Aschaffenburg oder dem Bezirk Unterfranken beziehen
  • Wohngeld nach dem Wohngeldgesetz (WoGG) beziehen oder
  • als Asylbewerber Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) erhalten.

Die Gültigkeitsdauer richtet sich nach dem vorgelegten Bescheid. Der Kulturpass wird mit Lichtbild und längstens für 3 Jahre ausgestellt. Er ist nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einem Lichtbildausweis gültig.

Als Kulturpass-Inhaber erhalten Sie bei vielen Aschaffenburger Kultureinrichtungen, bei den Verkehrsbetrieben und bei ausgewählten Apotheken Vergünstigungen.


FamilienPass:

An einer Neuauflage des Familienpasses wird derzeit gearbeitet. Dieser ist voraussichtlich ab Frühjahr 2021 verfügbar.

 

 

weitere Informationen zum Kultur- oder Familienpass
Adresse

    Kontakt

  • Stadt Aschaffenburg
    Bürgeramt
    Dalbergstr. 15
    63739 Aschaffenburg

    Telefon:
    06021 330 - 555
    Telefax:
    06021 330 - 550
    Email: