Direktsprung:

Inhalt

Stadtnachrichten

  • Titelseite des Fortbildungsprogramms

    Fortbildungsprogramm für Vereine

    Aschaffenburg ist eine Stadt der Vereine. Es gibt fast 500, und immer neue kommen hinzu. Um in der Zukunft bestehen zu können, müssen die Vereine heute ein breites Spektrum anbieten und eine kompetente Vereinsführung hinter sich wissen. Immer wichtiger werden Know-how in Marketing, Personalführung, Management und Recht. Das Fortbildungsprogramm „gemeinsam ENGAGIERT“ 2015/2016 vermittelt relevantes Wissen.

    Weiter

  • Stadtfest Aschaffenburg

    Aschaffenburger Stadtfest

    Jedes Jahr am letzten Augustwochenende lockt das Stadtfest viele tausend Besucher nach Aschaffenburg. Auf zahlreichen Plätzen, Straßen und Gassen in der gesamten Innenstadt werden am 29. und 30. August 2015 Open-Air-Konzerte, Kabarett und Show-Acts geboten.

    Weiter

  • Tag des offenen Denkmals

    Tag des offenen Denkmals am 13. September

    Unter dem Motto „Handwerk, Technik, Industrie“ steht der Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 13. September. In Aschaffenburg sind an diesem Tag einige Kulturdenkmale geöffnet. Der Tag des offenen Denkmals ist der deutsche Beitrag zu den European Heritage Days unter der Schirmherrschaft des Europarats.

    Weiter

  • Archivierter Plan

    Zu sehen: Restaurierte Planunterlagen

    Schriftliche Überlieferungen sind das Gedächtnis von Hochkulturen. Wenn wir an unsere privaten Erinnerungsschätze denken, unsere Fotoalben, Tagebücher oder digitale Daten, wird einem die Bedeutung ihrer Erhaltung für die Zukunft bewusst. Am 5. September findet der bundesweite Aktionstag für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts statt. Auch das Stadt- und Stiftsarchiv beteiligt sich. Während der Öffnungszeiten präsentiert Diplom-Archivarin Stephanie Goethals eine Auswahl der im vergangenen Jahr restaurierten Planunterlagen.

    Weiter

  • Plakat zu den Interkulturellen Wochen 2015

    Die Interkulturellen Wochen 2015

    Vom 28. September 2015 bis zum 22. Oktober 2015 finden zum zehnten mal die Aschaffenburger Interkulturellen Wochen statt. Die diesjährigen Interkulturellen Wochen stehen unter dem Motto „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt." und bieten viele Chancen, die kulturelle Vielfalt unserer Stadt zu genießen.

    Weiter

  • Integrationspreis „Wir sind Aschaffenburg“

    Integrationspreis: Jetzt bewerben!

    Für den Integrationspreis »Wir sind Aschaffenburg« kann man sich ab sofort bewerben. Der mit 5000 Euro dotierte Preis prämiert Projekte, die sich um die Integration und Gleichberechtigung aller Aschaffenburgerinnen und Aschaffenburger egal welcher Herkunft, Sprache, kultureller Prägung oder Lebensweise bemühen. Bewerbungsfrist ist der 31. Dezember, die Preisverleihung wird auf der Integrationskonferenz 2016 stattfinden.

    Weiter

  • Bürgerversammlung zur Sperrung der Dalbergstraße

    Im kommenden Jahr muss die Dalbergstraße zwischen Suicardusstraße und Schloßgasse für einen langen Zeitraum komplett gesperrt werden. Um das Projekt genauer vorzustellen, lädt die Stadt Aschaffenburg zu einer Bürgerversammlungam Freitag, 25. September, um 20 Uhr, in den kleinen Saal der Stadthalle ein.

    Weiter

  • Screenshot der Schad-Museums-Homepage

    Christian Schad Museum öffnet schon virtuell

    Wer ist Christian Schad? Warum gibt es das Christian Schad Museum in Aschaffenburg? Wo wird das Museum gebaut? Was wird dort ausgestellt? Wie wird es aussehen? Viele Fragen tauchen auf, wenn ein neues Museum entsteht. Die Antworten darauf gibt schon vor der Eröffnung die neue Internetseite www.christian-schad-museum.de, die gleichzeitig einen Blick hinter die Kulissen bietet.

    Weiter

  • Logo Sommer in Aschaffenburg

    „Sommer in Aschaffenburg“

    „Sommer in Aschaffenburg“ - von April bis September! Zahlreiche Events, Kultur, gastronomische Vielfalt und ein buntes Shoppingangebot, Schauen Sie selbst.

    Weiter