Direktsprung:

Sie befinden sich hier: Startseite, Bürger in Aschaffenburg,Straße & Verkehr,Radverkehr,Archiv

Inhalt

Radweg an der Glattbacher Straße

(Foto: Stadtplanungsamt)

Radweg an der Glattbacher Straße

(Foto: Stadtplanungsamt)

Am 23.04.2014 wurde der neue Radweg an der Glattbacher Straße eröffnet.
Im Zuge der Baumaßnahme an der Glattbacher Straße, die federführend vom Tiefbauamt Aschaffenburg geplant und betreut wurde, entstand zusätzlich zur Fahrbahn ein neuer Fuß- und Radweg. Beleuchtet und mit einer Breite von 2,50m dient dieser nun auch den Fußgängern und Radfahrern als Ortsverbindung zwischen Aschaffenburg und Glattbach. Er stellt damit eine wichtige Ergänzung im Rad- und Fußwegenetz dar.

Bauzeit:
06.05.2013 Baubeginn
23.04.2014 Bauende

Baukosten:
ca. 2.4 Mio € Gesamtbaukosten
1,315 Mio € Festzuschuss
ca. 1,085 Mio € werden in gleichen Teilen von der Stadt Aschaffenburg und der Gemeinde Glattbach aufgebracht. (ca. 560.000,00€ / Kommune)

Baulänge: ca. 1080,00m

Baubreite:
Fahrbahnbreite: 5,50 m bis 6,00 m
Radwegbreite: 2,50 m

Tiefbaufirma: STRATEBAU GmbH